The right job,
right in front of you!
Find a Job
Vacancies

ICT-Applikationsarchitekt/Entwickler 80% [K-190308-4240]
[Posted on: 14th May, 2019]
 
Details about the company recruiting
Description:
Unser Kunde ist eine öffentliche Verwaltung.
Line of business:
Public administration/Associations
 
Details about the job
Type of position:
Permanent
Quota:
80%
Duties :

Beschreibung: Planen, Gestalten und Spezifizieren von Architekturen (Hardware, Software, Informationssysteme, Daten, Schnittstellen, Kommunikationsnetze) unter Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeit, Qualität und Umsetzbarkeit. Sicherstellen des System Engineerings bei Fachwendungen im Microsoft oder JAVA Umfeld.

Detaillierte Aufgaben 

  • Erarbeiten und Durchsetzen von Richtlinien und Prozessen zugunsten Microsoft- oder JAVA-Architekturen (Governance und Vorgaben)
  • Analysieren der IKT-Fachführung und Ableiten von Vorschlägen für die ICTArchitekturen der Fachanwendungen
  • Erarbeiten von Lösungsvorschlägen und Entscheidungsgrundlagen aufgrund der erfassten Anforderungen, inklusive der Abstimmung mit den Vorgaben der Lösungsarchitektur
  • Untersuchen von Lösungsalternativen und verifizieren der Machbarkeit
  • Entwickeln und Aktualisieren der ICT-Architekturen, konform mit der IKTFachführung unter Berücksichtigung von Zielen und Wirtschaftlichkeit
  • Erstellen oder Auswählen der geeigneten Methoden, Techniken, Standards, Richtlinien und Tools für die Software-Entwicklung im Umfeld der Fachanwendungen
  • Erarbeiten und Unterhalten der Einsatzkonzepte für Middle- und Software (Technologie-Stacks)
  • Erstellen der systemtechnischen Beschreibungen und Übersichten; Unterhalten der Dokumentationen (Anforderungsanalyse, Datenmodelle, Softwarecode usw.)
  • Erarbeiten und Durchsetzen von Qualitätsstandards hinsichtlich ICT-Architekturen der Fachanwendungen
  • Definieren der erforderlichen technischen und personellen Ressourcen, der Software-Architekturen, der Interfaces und der Datenbanksysteme; Definieren von Produkt-/Softwareversionen
  • Analysieren von Software bezüglich Sicherheitsrisiken; Identifizieren, Verfolgen und Bewerten von Risiken und Chancen; Einleiten und Umsetzen von erforderlichen Massnahmen für die Reduzierung von Risiken und Überprüfen der eingeleiteten Massnahmen auf ihre Wirksamkeit
  • Mitarbeiten beim Erstellen von ISDS-Konzepten

Spezifische Aufgaben für den vorgesehenen Einsatz
-Unterstützung des Fachanwendungs-Deployments mit Fokus auf Windows/.NET basierten Fachanwendungen
-Stellvertretung von Mitarbeiter mit denselben Aufgaben, Verantwortungen und Kompetenzen
-Wartung und Weiterentwicklung des internen Anwendungsportfolio-Tools mittels Angular und NET.

Location :
Bern Region
Category :
Database Specialist/Development/Administrator
Start of employment:
asap
 
Applicant profile required
Skills:
  • Ausbildungsabschluss auf Tertiärstufe (Höhere Berufsbildung, Hochschule)
  • Vertiefte Kenntnisse im Fachgebiet sowie Kenntnisse in benachbarten Fachgebieten
  • Fünf oder mehr Jahre Berufserfahrung im Fachgebiet
  • Führt selbstständig Aufträge aus und kann erfahrene Mitarbeitende fachlich anleiten
  • Fähigkeit zu fachlicher Projektleitung
  • Fähigkeit zu konzeptioneller Tätigkeit, Beratung und Lösung von anspruchsvollen Problemen im Fachgebiet
  • Erfahrung in der Bundesverwaltung von Vorteil jedoch zwingend Erfahrung in einer grösseren Informatikunternehmung (über 50 Mitarbeitende) während der letzten drei Jahre
  • ITIL Foundation Zertifizierung oder Bereitschaft diese zu erlangen (innert 6 Monaten nach Einsatzstart)
  • Hermes 5 Foundation Zertifizierung oder Bereitschaft diese zu erlangen (innert 6 Monaten nach Einsatzstart)
  • Zwingend: Erfahrungen im Umgang mit Microsoft-Technologien für Anwendungen, sowie als Fullstack-Entwickler (Angular/.NET) während der letzten drei Jahre
  • iSAQB Foundation Level Zertifizierung (von Vorteil)
  • Zertifikat als Microsoft Certified Solutions Developer (von Vorteil)
  • Kenntnisse im Umgang mit Continuous Integration und Continuous Deployment von Anwendungen
  • Kenntnisse im Umgang mit Java/Linux-Technologien und deren aktive Anwendung
  • Muttersprache oder sehr gute Deutschkenntnisse (Sprachniveau C1)
Languages :
de - Deutsch/German(Fluent)

 

Einsatzort: Bern

Einsatzstart: asap

Einsatzdauer: 30.04.2021

Pensum: 1525 Stunden pro Jahr (ca. 80%)

 

Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbung.  


 
   
   
   
Print this page
 
Similar Jobs: (46)

Sign-up to get free job alerts by email

Email Subscription