KIDSTON - Your IT. Our people.

Senior Wirtschaftsinformatiker/in 100%

Ref:
K-200313-4480
Job Location:
Bern Region
Type:
Permanent
Job Category:
Consulting / Audit / Security / Analyse
Quota:
100%
Start Date:
ASAP

Details about the company recruiting

Description:

Unser Kunde ist eine öffentliche Verwaltung.

Line of Business:

Public administration/Associations

Details about the job

Duties:

Beschreibung:

Unterstützung beim: Gestalten, Realisieren, Weiterentwickeln und Evaluieren von ICT-Lösungen unter dem Aspekt der Wirtschaftlichkeit, Qualität und Durchführbarkeit. Mithilfe beim Planen und beim Begleiten der Einführung von ICT-Lösungen. Sicherstellen des System Engineerings und der Betriebsintegrationen.

Hauptaufgaben:

  • Analysieren und Prüfen von Geschäfts-Prozessen hinsichtlich des Potenzials einer möglichen Unterstützung durch Informations- und Kommunikationstechnologien.
  • Analysieren von Problemstellungen bezüglich Geschäftsprozessen/-transaktionen, Daten und Funktionen; Definieren von Vorgaben für die Entwicklung oder Evaluation von ICT-Lösungen; Aufzeigen von Möglichkeiten für deren Umsetzung.
  • Erfassen der Bedürfnisse und Erwartungen von Auftraggebern; Erarbeiten von Lösungsvorschlägen und Entscheidungsgrundlagen hinsichtlich Sicherheit, Funktionalität, Qualität und Wirtschaftlichkeit.
  • Erstellen und Überwachen der Gesamtplanung von ICT-Projekten respektive Betriebsintegrationen mit Aufwänden, Terminen, Einsatzmitteln und Methoden; Regeln des Berichts- und Rapport-wesens.
  • Unterteilen der Vorhaben in Teilprojekte respektive Arbeitspakete; Erstellen der dazugehörigen Aufträge; Evaluieren von Zulieferanten und Ausarbeiten von Verträgen und Budgetierung (SAP FI / CO); Planen des Personaleinsatzes (Planen der HRP).
  • Beurteilen und Evaluieren von ICT-Lösungen, Aufzeigen des wirtschaftlichen Nutzens.
  • Aktives Steuern des System Engineerings im Hinblick auf eine der möglichen standardisierten Anwendungsplattformen Fachanwendungen (Microsoft, JAVA).
  • Sicherstellen der Abnahmen aller technischen Lösung des Projekts respektive der Betriebsintegration – in enger Zusammenarbeit mit dem Projektleiter und den Leistungsbezügern.
  • Analysieren von Sicherheitsrisiken; Identifizieren, Verfolgen und Bewerten von Risiken und Chancen; Einleiten und Umsetzen von erforderlichen Massnahmen für die Reduzierung von Risiken und Überprüfen der eingeleiteten Massnahmen auf ihre Wirksamkeit.
  • Rapportieren des Standes und des Fortschritts zuhanden des Controllers.

Skills:

  • Ausbildungsabschluss auf Tertiärstufe (Höhere Berufsbildung HF/FH, eidg. Berufsprüfung)
  • Vertiefte Kenntnisse im Fachgebiet sowie Kenntnisse in benachbarten Fachgebieten
  • Fünf oder mehr Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion
  • Erfahrung in der Bundesverwaltung von Vorteil jedoch zwingend Erfahrung in einer grösseren Informatikunternehmung (über 50 Mitarbeitende) während der letzten drei Jahre
  • Von Vorteil: Zertifizierung im Projektmanagement (Gültiges Zertifikat der Qualifikationsstufe IPMA-Project Manager Level C oder PMI - Project Management Professional)
  • Erste Erfahrung in der Abwicklung von Projekten in mindestens 3 Phasen (Analyse - Design - Entwicklung - Test - Auslieferung)
  • Hermes 5 Foundation Zertifizierung oder Bereitschaft diese zu erlangen (innert 6 Monaten nach Einsatzstart)
  • ITIL Foundation Zertifikat oder Bereitschaft dieses zu erlangen (innert 6 Monaten nach Einsatzstart)

Languages:

  • German - Fluent

Einsatzstart: April 2020
Einsatzdauer: ca. 2 Jahre (mit Option auf weitere 2 Jahre)
Pensum: 100% (7056 Stunden für 4 Jahre)
Einsatzort: Bern

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann stellen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu!