KIDSTON - Your IT. Our people.

Senior Wirtschaftsinformatiker (50%)

Ref:
K-200915-4581
Job Location:
Bern Region
Type:
Permanent
Job Category:
Network Specialist / Administrator / Engineer / Security
Quota:
50%
Start Date:
ASAP

Details about the company recruiting

Description:

Unser Kunde ist eine öffentliche Verwaltung.

Line of Business:

Public administration/Associations

Details about the job

Duties:

Gestalten, Realisieren, Weiterentwickeln und Evaluieren von ICT-Lösungen unter dem Aspekt der Wirtschaftlichkeit, Qualität und Durchführbarkeit. Mithilfe beim Planen und beim Begleiten der Einführung von ICT-Lösungen. Sicherstellen des System-Engineerings und der Betriebsintegration.

Hauptaufgaben:

  • Analysieren und Prüfen von Geschäfts-Prozessen hinsichtlich des Potenzials einer möglichen Unterstützung durch Informations- und Kommunikationstechnologien
  • Analysieren von Problemstellungen bezüglich Geschäftsprozessen/-transaktionen, Daten und Funktionen; Definieren von Vorgaben für die Entwicklung oder Evaluation von ICT-Lösungen; Aufzeigen von Möglichkeiten für deren Umsetzung
  • Erfassen der Bedürfnisse und Erwartungen von Auftraggebern; Erarbeiten von Lösungsvorschlägen und Entscheidungsgrundlagen hinsichtlich Sicherheit, Funktionalität, Qualität und Wirtschaftlichkeit
  • Erstellen und Überwachen der Gesamtplanung von ICT-Projekten respektive Betriebsintegrationen mit Aufwänden, Terminen, Einsatzmitteln und Methoden; Regeln des Berichts- und Rapportwesens
  • Unterteilen der Vorhaben in Teilprojekte respektive Arbeitspakete; Erstellen der dazugehörigen Aufträge; Evaluieren von Zulieferanten und Ausarbeiten von Verträgen und Budgetierung (SAP FI / CO); Planen des Personaleinsatzes (Planen der HRP)
  • Beurteilen und Evaluieren von ICT-Lösungen, Aufzeigen des wirtschaftlichen Nutzens
  • Aktives Steuern des System Engineerings im Hinblick auf eine der möglichen standardisierten Anwendungsplattformen Fachanwendungen (Microsoft, JAVA)
  • Sicherstellen der Abnahmen aller technischen Lösung des Projekts respektive der Betriebsintegration – in enger Zusammenarbeit mit dem Projektleiter und den Leistungsbezügern
  • Analysieren von Sicherheitsrisiken; Identifizieren, Verfolgen und Bewerten von Risiken und Chancen; Einleiten und Umsetzen von erforderlichen Massnahmen für die Reduzierung von Risiken und Überprüfen der eingeleiteten Massnahmen auf ihre Wirksamkeit
  • Rapportieren des Standes und des Fortschritts zuhanden des Controllers respektive der Führung ANW-FA

Skills:

  • Ausbildungsabschluss auf Tertiärstufe (Höhere Berufsbildung, Hochschule)
  • Vertiefte Kenntnisse im Fachgebiet sowie Kenntnisse in benachbarten Fachgebieten
  • Fünf oder mehr Jahre Berufserfahrung im Fachgebiet
  • Fähigkeit zu fachlicher Projektleitung
  • Fähigkeit zu konzeptioneller Tätigkeit, Beratung und Lösung von anspruchsvollen Problemen im Fachgebiet
  • Kenntnisse in Microsoft Office 2013ff auf Basis Windows 10
  • Erfahrungsnachweis im Informatikumfeld der Bundesverwaltung oder einer grösseren (>50MA) Informatikunternehmung in der Schweiz (mind. 100 Tage pro Jahr während der letzten 3 Jahre)
  • Gültiges Zertifikat im Projektmanagement (z.B. Hermes, ITIL, IPMA etc.)
  • Leistungsnachweis in der Abwicklung von Projekten in mindestens drei Phasen (Analyse, Design, Entwicklung, Test, Auslieferung) mit einem Engagement von 100AT/Jahr in den letzten 3 Jahren
  • Verfügt über nachgewiesene Zertifikate ab der Qualifikationsstufe IPMA-Project Manger Level C oder PMI - Project Management Professional
  • Verfügt über nachgewiesene Erfahrung und Kenntnisse im Umfeld der Bundesverwaltung, vorzugsweise im VBS
  • Verfügt über nachgewiesene Erfahrung und Kenntnisse in der Datenerhebung und im Daten-Reporting (Datenvisualisierung)
  • Verfügt über eine Personensicherheitsprüfung (PSP) Stufe 10 oder 11 (von Vorteil)
  • Führt selbstständig Aufträge aus und kann erfahrene Mitarbeitende fachlich anleiten

Einsatzort: Bern
Einsatzdauer: 26.10.2020 bis 25.10.2022
Pensum: 50%
Maximale Stundenanzahl: 1'972h
Sprachen: Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch (mindestens Sprachniveau C1)

Sind Sie an dieser Position interessiert? Dann senden Sie uns Ihr CV zu!